• Home
  • News
  • 02/21: Unternehmungen für Frühlingsgefühle in Wien - Standard
02/21: Unternehmungen für Frühlingsgefühle in Wien - Standard

02/21: Unternehmungen für Frühlingsgefühle in Wien - Standard

Erschienen im Standard im Februar 2021 (Auszug). Von Oona Kroisleitner, Katharina Mittelstaedt, Colette M. Schmidt.

Man fragt sich eigentlich, warum es das nicht schon immer gegeben hat: Kaiserschmarren to go. Wer einen Stadtspaziergang macht, kann sich die höfische Mehlspeis’ bei der K. u. K Hofzuckerbäckerei Demel am Kohlmarkt mitnehmen. Wird mit Röster und Gaberl in einer Box verpackt und kann perfekt unterwegs gegessen werden.

Einen Ausflug mit kulinarischen Highlights verbinden – das soll nun auch beim sogenannten Drive-Hin-Festival Gusto Guerilla möglich werden. Die Idee: Zu Fuß oder mit dem Rad geht oder fährt man eine Route zu zwölf inhabergeführten Lokalen ab – und überall erwarten einen Kostproben, insgesamt also quasi ein zwölfgängiges Menü.

Wem hingegen eher das Nachtleben fehlt, der kann sich im Moby Dick in der Neustiftgasse Cocktails to go holen und im Freien trinken. Richtig guten Kaffee zum Mitnehmen gibt es im Schönbergers auf der Wiedner Hauptstraße. Wer dort auf Kuchen Lust bekommt, könnte auch noch einen Ausflug ins Karmeliterviertel im Zweiten machen und dem Fett und Zucker einen Besuch abstatten.

Nice to meet you

© Gusto Guerilla. All rights reserved. 

Follow Us —