die Loge I Peter Kotynkowiecz

Feine Experimente

Basar? Berlin-Style? Bombastischer Kitsch? Die Einrichtung in der LOGE an an der Ecke Nibelungengasse/Schillerstraße in Graz ist so einmalig wie die Experimentierfreude in der Küche. Kein Wunder, Betreiber Peter Kotynkowiecz ist seit mehr als 30 Jahren im Geschäft und lässt sich immer wieder etwas Neues für seine Gäste einfallen. 

Peter über …

… den BeWirt*-Faktor: In der Gastro bin ich bereits seit über 30 Jahren. Der Kontakt zum Gast ist für mich nach wie vor das Wichtigste und bereitet mir sehr viel Freude. So ist dieser Beruf nicht nur Arbeit, sondern auch sehr viel Vergnügen. Es war allerdings vor zwei Jahren nochmals ein Wechsel des Standortes notwendig und damit auch eine Anpassung des Angebotes. 

… die Produkte: Die Nachfrage nach Burger und vegetarisch/vegan gaben die neue Richtung vor. So haben wir zum Beispiel ein veganes Bratlfett entwickelt, das es nur bei uns gibt. Das ist so beliebt, dass wir es sogar schon nach Wien exportieren müssen ;-) Unsere Zutaten beziehen wir möglichst regional, sehr oft vom Markt auf dem Lendplatz.

Nice to meet you

© Gusto Guerilla. All rights reserved. 

Follow Us —