Skip to main content
Braufrau
Gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten R...

Braufrau

Gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten Roland Schalken führt Anna Haider die BRAUEREI SCHALKEN. Mit einer klassischen Story: Was als Experiment in einer Küche in Ottakring begann, hat sich als kleine, feine Brauerei etabliert. Im Vorjahr ist Schalken der Sprung nach Transdanubien geglückt, gebraut wird mittlerweile dort. Neben Zwickl, IPA und Pale Ale wird auch das Muschicraft produziert. Und ja, Bier sei auch ein Frauengetränk, meint Anna.

… Frauen und Bier: Bier gilt als Männergetränk. Ich sehe das als Herausforderung und empfehle Frauen, statt dem klassischen Märzen und anderen Volumenbieren unsere Pale Ales oder IPAs zu probieren, die sind fruchtiger, hopfiger. Für jede Frau gibt es ein Bier. Österreich ist hier einfach noch ein sehr konservatives Bierland: Märzen, Helles, Zwickel, aus. Dabei kann Bier so viel mehr.

… Frauen und Brauen: Auch in der Braubranche bin ich als Frau ziemlich einsam. Dabei war Brauen ursprünglich Frauen vorbehalten. Sie haben Bier in Kesseln angerührt und beim Verkauf am Markt als Erkennungszeichen einen Spitzhut getragen. Ein umgedrehter Besen an der Hauswand zeigte an, dass es frisches Bier gab. Später hat sich die Kirche das Brauen angeeignet und Hut, Kessel, Besen wurden Insignien von Hexen – tja.

… Brauen und Lobau: Gegründet hat Schalken mein Partner Roland gemeinsam mit seinem Bruder, der mittlerweile wieder ausgestiegen ist. Sie haben wie viele in der Branche ganz klassisch in unserer Küche begonnen und die Brauerei ist schnell gewachsen. 2022 sind wir von Ottakring in die Lobau expandiert.

… Bier und die Liebe: Ich war nicht von Anfang an dabei und bin während der Pandemie 2020 eingestiegen. Mein Job in der Medienbranche hat mich damals nicht mehr interessiert. Es war also die Liebe zum Bier und die Liebe zueinander. Doppelt hält besser.

… Exotik vs Donaustadt: Wir brauen neben unseren IPAs und unserem OPA, dem Ottakring Pale Ale, auch ein klassisches Märzen, das Donaustädter. Auch ein Bio-Zwickel haben wir im Sortiment. Wir probieren schon immer wieder etwas Exotisches aus, zum Beispiel ein Pumpkin Pie Ale mit klassischen Kürbiskuchen-Gewürzen. Das funktioniert einmalig ganz gut, aber dann greifen KundInnen rasch wieder zum klassischen Bier zurück.

… Craft Beer-Mythen: Den Namen Craft vor dem Bier hören wir eigentlich nicht gern. Denn ein Pale Ale oder IPA, das bei uns als Craft Beer gilt, ist in den USA ein stinknormales Bier. Oft glauben die Leute, es wird alles Mögliche hineingemischt oder Craft Beer sei automatisch stark. Dabei heißt Craft Beer lediglich, dass es nicht industriell produziert wurde. Und die Würze kommt hauptsächlich vom Hopfen. Du darfst hierzulande wesentlich weniger in ein Bier hineinmischen als in Wein.

Nice to meet you

Gusto Guerilla Touren

  • 4. Mai 2024 I Lieblinge-Tour – hosted by 1000things

    4. Mai 2024 I Lieblinge-Tour – hosted by 1000things

    • Entdecke auf eigene Faust 10 kulinarische Lieblinge von 1000things
    • Erschmecke brandneue Hotspots rund ums (und im) Zentrum.
    • Am 4. Mai von 11 bis 18 Uhr
    • Koste dich durch richtig gutes Zeug: Gut für den Gaumen, gut für den Planeten!
  • 22. Juni 2024 I Streetfood-Tour

    22. Juni 2024 I Streetfood-Tour

    • Entdecke auf eigene Faust 10 angesagte Streetfood-Lokale
    • Erschmecke brandneue Hotspots rund ums (und im) Zentrum.
    • Am 22. Juni von 11 bis 18 Uhr
    • Koste dich durch richtig gutes Zeug: Gut für den Gaumen, gut für den Planeten!
  • 31. Aug. 2024 I Lieblinge-Tour – hosted by 1000things

    31. Aug. 2024 I Lieblinge-Tour – hosted by 1000things

    • Entdecke auf eigene Faust 10 kulinarische Lieblinge von 1000things
    • Erschmecke brandneue Hotspots rund ums (und im) Zentrum.
    • Am 31. August von 11 bis 18 Uhr
    • Koste dich durch richtig gutes Zeug: Gut für den Gaumen, gut für den Planeten!
  • 7. Sept. 2024 I Lokal Heroes West-Tour

    7. Sept. 2024 I Lokal Heroes West-Tour

    • Entdecke auf eigene Faust 10 kulinarische Geheimtipps in Wien
    • Erschmecke brandneue und etablierte Hotspots westlich des Stephansplatz.
    • Am 7. September von 11 bis 18 Uhr
    • Koste dich durch richtig gutes Zeug: Gut für den Gaumen, gut für den Planeten!
  • 7. Sept. 24 I Mon à Mur-Tour – GRAZ  vegan 🌱

    7. Sept. 24 I Mon à Mur-Tour – GRAZ vegan 🌱

    • Entdecke auf eigene Faust 10 vegane Geheimtipps in Graz
    • Erschmecke brandneue und etablierte kulinarische Hotspots 
    • Am 7. September von 11 bis 18 Uhr
    • Auf zum richtig guten Zeug: gut für den Gaumen UND den Planeten! 
  • 21. Sept. 2024 I Vegan Vibes Vienna-Tour – by Vegan Harbour 🌱

    21. Sept. 2024 I Vegan Vibes Vienna-Tour – by Vegan Harbour 🌱

    • Entdecke auf eigene Faust 10 vegane Lokale in Wien
    • Erschmecke brandneue und etablierte vegane Hotspots in (fast) ganz Wien
    • Am 21. September von 11 bis 18 Uhr
    • hosted by Vegan Harbour
  • 28. Sept. 2024 I Lokal Heroes Nord-Tour

    28. Sept. 2024 I Lokal Heroes Nord-Tour

    • Entdecke auf eigene Faust 10 kulinarische Geheimtipps in Wien
    • Erschmecke brandneue und etablierte Hotspots im 2. Bezirk.
    • Am 28. September von 11 bis 18 Uhr
    • Die Route ist als Stadtwanderung konzipiert
  • 5. Okt. 2024 I Streetfood-Tour

    5. Okt. 2024 I Streetfood-Tour

    • Entdecke auf eigene Faust 10 angesagte Streetfood-Lokale
    • Erschmecke brandneue Hotspots rund ums (und im) Zentrum.
    • Am 5. Oktober von 11 bis 18 Uhr
    • Koste dich durch richtig gutes Zeug: Gut für den Gaumen, gut für den Planeten!
  • 27. April 2024 I Mon à Mur-Frühlingstour – GRAZ

    27. April 2024 I Mon à Mur-Frühlingstour – GRAZ

    +++Leider ausverkauft!+++

    • Entdecke auf eigene Faust 10 kulinarische Geheimtipps in Graz
    • Erschmecke brandneue und etablierte kulinarische Hotspots 
    • Am 27. April von 11 bis 18 Uhr
    • Auf zum richtig guten Zeug: gut für den Gaumen UND den Planeten! 
  • 27. April 2024 I Lokal Heroes Nord-Tour

    27. April 2024 I Lokal Heroes Nord-Tour

    +++ Leider ausverkauft! +++

    • Entdecke auf eigene Faust 10 kulinarische Geheimtipps in Wien
    • Erschmecke brandneue und etablierte Hotspots im 2. Bezirk.
    • Am 27. April von 11 bis 18 Uhr
    • Die Route ist kurz genug für eine Stadtwanderung