Alle Infos zur Get rich or try Meidling-Tour

Zunächst lassen wir die Katze aus dem Sack: Die Get rich or try Meidling-Tour am 1. Oktober von 11 bis 18 Uhr hat zwei Markt-Schwerpunkte und ausschließlich ProduzentInnen und WirtInnen mit dem richtig guten Zeug: gut für den Gaumen und den Planeten.

Bitte trage dein Armband am 1. Oktober während der Tour von 11 bis 18 Uhr gut sichtbar am Handgelenk. Achte bitte auch auf eine dem Wetter entsprechende Kleidung.

Die letzte Tour des Jahres ist kurz, knapp 10 Kilometer, und unsere PartnerInnen haben sich für dich auch persönlich ins Zeug gelegt. Also nimm dir bitte die Zeit und besuche auch Stationen, die etwas weiter weg sind: Die Wermut-Destillerie BURSCHIK und ihre hundertjährige Tradition, das Grätzl-prägende Wirtshaus ANNA&JAGETSBERGER oder die Craft-Beer-Gurus von NEXT LEVEL BREWING Vienna.

Manche ProduzentInnen wie der BIO-WINZER TRETTENSTEINER sind taufrisch am Markt. Sie haben regionale und saisonale TOP-Produkte dabei – manche exklusiv für die Tour – die du nicht nur verkosten, sondern natürlich auch kaufen kannst. Nimm am besten einen Rucksack mit und feiere mit ihnen die heurige Ernte!

Bitte beachte: Das Beats und Beans ist erst ab 13 Uhr für dich da – dafür gibt es funky Live-Vibes vom Vinyl-DJ!

Ein weiteres Special: Von 18 bis 22 Uhr gibt es

  • die ZwischenStand-After-Tour-Party (zwischen Marctstandl und Hüftgold am Meidlinger Markt)
  • On the Decks: die katalanische Aufleger-Maschine OSCARDO
  • An der Erdäpfelgulasch-Kanone: Stefan von Gusto Guerilla (so lange der Vorrat reicht)

So lädst du die Route auf dein Smartphone

Du hast zwei Möglichkeiten, um die Route auf dein Smartphone zu laden:
  • Wir empfehlen die sehr feine Fahrrad-APP unserer Grazer Kooperationspartners BIKE CITIZENS. Den kostenlosen Premium-Zugang für drei Monate (ohne Bindung) kannst du HIER herunterladen.
    Wie du die Route anschließend sehr einfach aktivierst, erfährst du HIER.

  • Unsere Route gibt es auch für Google Maps und zwar hier HIER. Aktivieren musst du sie vorab am Desktop. Wie das geht, erfährst du HIER.


Bitte beachte: Unsere Route ist ein liebevoll erstellter Vorschlag. Du kannst dir auch jederzeit deine eigene Route erstellen. 

Liste der Lokale und ProduzentInnen

1.) Marctstandl/Curcama […]
Selbst produzierte Curcama-Produkte (Elixiere, Liköre etc.)
12., Meidlinger Markt

2.) Anna am Markt […]
Hausgemachte Focaccia mit gereiftem Ziegenfrischkäse und wahlweise Prosciutto oder Antipasti
12., Meidlinger Markt

3.) Hüftgold Konditorei […]
Hausgemachte Tonkat-Brownies und -Cookies von der Tonka-Bohne
12., Meidlinger Markt

4.) Heu & Gabel […]
Kostproben vom warmen Street Food (Wagyu-Burger von Helga Bernold, Langos Heu&Gabel-Art, Selbstgemachte Blechkuchen a la Oma) Biodynamische Weine. Apfel- und Birnenwein von Eric Bordelet, alternativ: Apfelsaft.
12., Meidlinger Markt

5.) Velani […]
Kostproben von Lachs, Schnitzel, Kaiserschmarrn (alles vegan)
12., Schönbrunner Str. 235

6.) Next Level Brewing Vienna […]
selbst gebrautes hopfenhelles Craft Beer
12., Wilhelmstraße 23

7.) Anna & Jagetsberger […]
Hausgemachte Quiche (vegetarisch) und Focaccia/Olive/Tomate (vegan)
14., Breitenseer Str. 40

8.) Burschiks Nachfolger […]
Elixiere & Liköre auf Kurkuma-Basis
15., Zinckgasse 8

9.) Beats and Beans […]
AB 13 UHR – Hausgemachter Kürbis/Kartoffel-Strudel; Live Vinyl-DJ!
15., Würffelgasse 4

10.) Landkind […]
Kostproben von Shakshuka, Salzzitronen-Hummus von der Weinviertler Kichererbse, Kürbiskern-Topfen, Sauer eingelegtes aus Wald und Wiese
15., Schwendermarkt

11.) Winzer Trettensteiner […]
Selbst produzierte BIO-Säfte, Weine, Schnäpse
15., Schwendermarkt „Popup“

12.) Hut und Stiel […]
Selbst produzierte Bio-Pilzprodukte
15., Schwendermarkt „Popup“

Nice to meet you

Gusto Guerilla Touren

© Gusto Guerilla. All rights reserved. 

Follow Us —
0
    0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZum Shop